Termine

Feb
26
So
2017
Li(e)derliche Anekdoten nach Noten
Feb 26 um 19.00 – 21.00

Sie sind mit Elbwasser getaufte – und mit Alsterwasser nachgespülte Hamburger: 3 tüdelige Herren gesetzteren Charakters, 2 Erfolgsbücher, 1 Haufen heißer hanseatischer Hits! Nordische Ohrwürmer „von Maritim bis Rock’n’Roll“, die jeder kennt und selbst noch angeschickert im Schlaf rückwärts mitsingt, li(e)derliche Anekdoten nach Noten und überraschende Hintergrundstorys: Mit ihrer amüsanten „Musikalischen Lesung“ treten die „Tüdelboys“, die erwiesenermaßen älteste Boygroup Norddeutschlands, überall an und auf, wo eine Steckdose ist – und das mit beeindruckendem Erfolg. Und dabei geht es um die – nicht mehr, aber auch nicht weniger – „musikalischste“ Stadt der Welt!

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung unter Tel. (040) 60 92 51 03 oder per E-Mail an kleinkunst@treffpunkt-falkenberg.de. Die Abendkasse ist ab 18.00 Uhr geöffnet. Es gibt Getränke und kleine Snacks.

Mit dem HVV zu uns

Mrz
19
So
2017
Himmelsthron und Schaukelstuhl
Mrz 19 um 15.00 – 17.00

Ursprünglich waren die Menschen immer unterwegs. Als Sammler und Jäger liefen sie weite Strecken. Von besonderer Bedeutung waren dabei ihre Füße, die sie tragen mussten. Doch irgendwann veränderte sich alles: Menschen blieben an einem Ort und erfanden das Haus. So begann die Entwicklung vom aufrechten Menschen zum sitzenden Menschen. Pastor Gunnar Urbach gestaltet am Sonntag, dem 19. März, ab 15.00 Uhr einen unterhaltsamen Nachmittag zur Kulturgeschichte des Sitzens mit Anekdoten, Märchen, Geschichten, Bildern und mehr.

Zum „Kaffee-Klatsch“ gibt es Kaffee, Tee und verschiedene Torten – und selbstverständlich auch Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Sternsinger wird gebeten.

Mit dem HVV zu uns

Mrz
24
Fr
2017
Ein Leben gegen die Unterdrückung – Oscar Romero
Mrz 24 um 19.00 – 22.00

Oskar Arnulfo Romero y Galdámez arbeitete als Pfarrer, dann als Redakteur kirchlicher Zeitschriften und als Generalsekretär der Nationalen Bischofskonferenz. 1970 wurde er zum Weihbischof ernannt, 1977 zum Erzbischof von San Salvador. In Ansprachen und Predigten prangerte er die Verbrechen des Militärs, der Regierung und der herrschenden Oligarchie an. Am 24. März 1980 wurde er während des Gottesdienstes am Altar erschossen. Oskar Romero zählt heute für die Kirche der Armen zu den gefeiertsten Gestalten der Kirche Lateinamerikas und gilt als Heiliger des Volkes und Schutzpatron Amerikas.

Pastor Gunnar Urbach wird den zeitgenössischen Heiligen vorstellen. Die Küchenmeister Tina und Günther Hartz servieren dazu ein schmackhaftes Luther-Büfett. So wird das gemeinsame Essen verbunden mit den Geschichten zu einem doppelten Genuss für Leib und Seele.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 21. März an unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB) oder mit einer E-Mail an heiligen-essen@treffpunkt-falkenberg.de.

Mit dem HVV zu uns

Mrz
26
So
2017
Warten auf Nowak
Mrz 26 um 19.00 – 21.00

…handelt von Frau Nowak, dargestellt von Karen Kunde und am Klavier begleitet von Mari Adachi, die auf ihren arg verspäteten Gatten an der Bushaltestelle wartet und dem mitwartenden Publikum Begebenheiten ihres Lebens anhand der witzigsten und schönsten Chansons erzählt. Die gewaltige Damenhandtasche fördert Erinnerungen zutage komponiert von Friedrich Hollaender, Hugo Wiener, Georg Kreisler und Günter Neumann, die das Publikum aufs Spritzigste unterhalten, und gemeinsam mit Frau Nowak der Ankunft ihres Gatten entgegenfiebern lassen.

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung unter Tel. (040) 60 92 51 03 oder per E-Mail an kleinkunst@treffpunkt-falkenberg.de. Die Abendkasse ist ab 18.00 Uhr geöffnet. Es gibt Getränke und kleine Snacks.

Mit dem HVV zu uns

Apr
23
So
2017
Sowas Dummes!
Apr 23 um 15.00 – 17.00

Ein humorvolles, literarisches Programm mit Peter Böhm
Weitere Infos folgen!

Zum „Kaffee-Klatsch“ gibt es Kaffee, Tee und verschiedene Torten – und selbstverständlich auch Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Sternsinger wird gebeten.

Mit dem HVV zu uns

Apr
30
So
2017
Willi & Lisbeth zerreden ihr Frühstücksei!
Apr 30 um 19.00 – 21.00

Ehekabarett mit Gerd Normann
Weitere Infos folgen!

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung unter Tel. (040) 60 92 51 03 oder per E-Mail an kleinkunst@treffpunkt-falkenberg.de. Die Abendkasse ist ab 18.00 Uhr geöffnet. Es gibt Getränke und kleine Snacks.

Mit dem HVV zu uns

Mai
21
So
2017
Tulpen aus Amsterdam
Mai 21 um 15.00 – 17.00

Reisebericht von Birgit Koop
Weitere Infos folgen!

Zum „Kaffee-Klatsch“ gibt es Kaffee, Tee und verschiedene Torten – und selbstverständlich auch Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Sternsinger wird gebeten.

Mit dem HVV zu uns

Mai
28
So
2017
Flamencogitarre
Mai 28 um 19.00 – 21.00

Max Herzog
Weitere Infos folgen!

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung unter Tel. (040) 60 92 51 03 oder per E-Mail an kleinkunst@treffpunkt-falkenberg.de. Die Abendkasse ist ab 18.00 Uhr geöffnet. Es gibt Getränke und kleine Snacks.

Mit dem HVV zu uns

Jun
18
So
2017
Kaffee-Klatsch
Jun 18 um 15.00 – 17.00

Kaffee-Klatsch
Weitere Infos folgen!

Zum „Kaffee-Klatsch“ gibt es Kaffee, Tee und verschiedene Torten – und selbstverständlich auch Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Sternsinger wird gebeten.

Mit dem HVV zu uns

Jun
25
So
2017
Teilzeitrebellin
Jun 25 um 19.00 – 21.00

Musikkabarett
Turid Müller, Gesang + Stephan Sieveking, Piano
Weitere Infos folgen!

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung unter Tel. (040) 60 92 51 03 oder per E-Mail an kleinkunst@treffpunkt-falkenberg.de. Die Abendkasse ist ab 18.00 Uhr geöffnet. Es gibt Getränke und kleine Snacks.

Mit dem HVV zu uns